Naturstrand

Ein Geheimtip für Naturliebhaber

Dieser traumhafte Strand im Naturschutzgebiete, einzigartig in der Ostseeregion, ist noch vollkommen unberührt, so wie von Wind, Wasser und Sonne geschaffen und somit auch ständig in Veränderung.Er lädt zum Baden, Sandburgenbuddel, Sonnen ebenso ein wie zu ausgedehnten Spaziergängen entlang eines abwechselungsreichen Strandabschnitts oder auch zum Surfen, wenn eine heftige Brise über das Wasser pfeift.Im Sommer ist der Strand nicht überfüllt, jeder findet ein lauschiges Plätzen zum Sonnenbaden und Relaxen. Das Wasser ist flach abfallend mit Sandbänken, auch für Kinder bestens geeignet. Zum Teil sind die ersten Schritte ins Wasser jedoch etwas steinig. Gebadet wird hier auf eigene Gefahr. Es gibt keine Strandwache oder Rettungstürme, dafür aber auch keine Kurtaxe.Strandabschnitte für Vierbeiner sind separat ausgewiesen.